> Das Buch Emil Bizenberger > Reportage im TV SF1
> Gästebuch
> E-Mail
 
Unsere unglaubliche Geschichte über Behördenwillkür und Unrechtmässigkeiten
 
 
 
> Homeeingang

 
 
 
 
 
 

jüngste Strafklagen
gegen KK
und Margarete Kruschel
    

>Strafanzeige
       Januar 2011
 
>Strafanzeige
        2. Mai 2012
 
>Strafanzeige
       22. Juli 2012
>Strafanzeige
     4. August 2012
 
>Strafanzeige
       5. März 2013
 
>Strafanzeige
       6. März 2013
>Strafanzeige
        30.11.2013
>Strafanzeige
       17.07.2015
 
>Strafanzeige
        24.07.2015
 
>Strafanzeige
       05.02.2016
 
>Strafanzeige
       09.08.2017
 
>Strafanzeige gegen
  KK's Berliner
  Schwiegersohn
       12.08.2017
 
 
 
 
 
 
 
 

frühere Strafklagen
gegen KK
am
Seitenende

 

 

zurück

      
 
     


schlägt er wieder oder was ?

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte,
Es ist der Spiegel und des Charakters Pforte.
Doch deuten tu’ ich aus Kenntnis dies Bild nicht -
Für den Freimaurer und Physiognomiker Lavater aber, wär’s eine  Pflicht!

Mir ist diese Deutung viel zu heiss,
weil ich es erlebt hab’ und vieles weiss.
Dieses Menschen  Verbrechen sind nicht alle gezählt,
man hat ja nur einige davon ausgewählt.

Es ist ja wohl deutlich genug,
dieser Mensch gehört nach dem Erlebten in Freiheitsentzug.
Was er seit Jahren den andern schon alles angetan,
kann stammen nur vom blinden Hass und Wahn!

Dieses Gesicht spricht Bände,
wie auch dieses Menschen  Hände.
Gewalttätig wäre zu harmlos und zu generell, 
konkreter und deutlicher wäre  - kriminell.

Sein massives Salzen auf trockener Strasse,
entspringt dem Hirn –gleich einer leeren Vase.
Auch seine Fahrweise entspricht einem Idiot' -
wann gibt es für solche endlich ein Verbot?

Weil dieser die Wahrheit und Realität nicht kennt,
bezahlen die Ehrlichen mit sehr viel Geld;
Denn die Rechtsverdreher unterbinden ihn nicht,
was auch zeigt das wahre Gesicht hinter der bröckelnden  Maske der Bündner Justiz.

So ist’s nun mal mit solch Charakter, Intelligenz und Gesicht –
Ich bin ja nicht schuldig und kann dafür nichts!
Drum halte ich den Mund - denn jeder kann’s sichten
Und höre auf über dies Bild und diesen Menschen zu dichten.

Denn auch er unterliegt dem höheren  Gesetz,
dessen Pflicht er dauernd verletzt.                                                     
Der liebe Herrgott macht schon  was sich gehört,
dass dieser die Menschen nicht mehr stört;




 S t r a f k l a g e n

  21.April 2002  Wiederholungstäter-   Schneedeponie, Bedrohung etc. 
  7.Juli  2003   Falschaussage
 
12.Sept.2003 Lügen , Falschdarstellungen   etc.           
  12.Sept.2003  wiederholtes Ablagern,     Deponieren  etc.    
  5.Febr.2004  fehlerhafte, rechtswidrige Kuppenherstellung
    5.Febr.2004  jahrzehntelange Nötigung,    Behinderung 
      8.Mai 2004  Körperverletzung, Nötigung etc.
   17. Mai 2004  Schneedeponie,     Behinderung, Nötigung    etc.
   15.Okt. 2004   Behinderung der Zufahrt,    Nötigung     etc.     
   03.Nov.2005  Abschneiden  / Entfernen   unserer Pflanzen 
 
                >
26.11. 2007 Aufforderung zur Erklärung  
                >
17.März 2010 Mehrfachstraftäter     
    
               
>4. Juli 2010 Lügen und verbotenerweise filmen             


 

 
 
 

ÜBERSICHT
 
> Die Sachlage
 
> unsere Geschichte
 
> Fernsehen
 
> Gericht
 
> Behördenwillkür
 
> Beteiligte
 
> Straftaten StGB
 
> Adressen
 
> Die Freimaurer